Piktogramm Kunstprojekt


© Charlotte-Pfeffer-Schule 2016


Zur Veränderung der Schriftgröße nutzen Sie bitte die Tastenkombination des Browsers:

Schriftgröße vergrößern"Strg" und "+"

 

Schriftgröße verkleinern"Strg" und "-"

 

Link zum Impressum Impressum
 



Das zweite Museumsprojekt:

Das Neue Palais in Potsdam

 

Vom 23.9. bis zum 10.12.2015 gab es ein neues Museumsprojekt, wieder geleitet von Roswitha Paetel, Katrin Schiller und Gudula Polze. Das Projekt wurde gefördert von der Charlotte-Pfeffer-Schule, unterstützt durch tandem BQG,in Zusammenarbeit mit der Stiftung Preussische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg.

Diesmal ging es um die Zeit Friedrichs des Großen, der im Neuen Palais in Potsdam besondere Feste - große Maskenbälle - gefeiert hat. Mit Kostümen, Perücken und durch den Museumsbesuch näherten sich die Schülerinnen und Schüler dieser Epoche an und gestalteten eigene Masken, üppige Perücken und andere Schmuckelemente.

Masken basteln 1

Masken basteln 2

Masken basteln 3

Zeitstrahl 1

Gruppenbild1

Museumsbesuch

Verkleidung1

Verkleidung2

Verkleidung3

Verkleidung4

Verkleidung5

Perücken machen1

Perücken machen2

Perücken machen3

Perückenportrait1

Portrait2

Portrait3

Portrait5

Portrait6

Die ausführliche Projektbeschreibung mit vielen Fotos können Sie hier anschauen.